teaser-jugenfahrt-saalbach-2018-skiplus

Lust am Skifahren geweckt – Jugendfahrt

Was gibt es Schöneres als bei Kaiserwetter mit acht Stunden Sonnenschein gemeinsam mit Freunden und Freundinnen in einem riesigen Skigebiet einfach nur einen ganzen Tag lang Ski zu fahren?

Für über vierzig Kinder und Jugendliche aus Straubing hat der Skiverein Ski-Plus mit seiner zum zweiten Mal veranstalteten Jugendfahrt diesen Tag verwirklicht. Ohne Eltern und betreut von acht erfahrenen Skiguides ging es vergangenen Samstag nach Saalbach-Hinterglemm. Patrick Ostermaier legte als Organisator hierbei Wert darauf, die Kleingruppen nicht nur nach Fahrkönnen zusammen zu stellen, sondern auch altersgemäß und nach Freundschaften sortiert. Ein nicht ganz leichtes Unterfangen, aber die Mühe hat sich gelohnt: alle Kinder und Jugendlichen waren begeistert und sprühten vor Lust am Skifahren! Mit ihren Skiguides zogen die kleinen Trupps los, um sich je nach Interesse und Können auf den Pisten, in den Funparks oder auf den Zeitmessstrecken auszutoben. Zu Mittag trafen sich wieder alle Gruppen im Bergstadl an der Westgipfelmittelstation und erholten sich in zünftiger Hüttenatmosphäre von den ersten Skistunden, bevor es am Nachmittag wieder zurück ging in Richtung Schönleiten zum dort wartenden Bus. Ausgepowert aber glücklich trat die Gruppe die Heimreise nach Straubing an.