Ski-Plus erradelt 3.455 km beim Stadtradeln 2021

Erstmals nahm der Straubinger Skiverein an der Aktion Stadtradeln teil. Es galt über einen Aktionszeitraum von drei Wochen möglichst viele Kilometer auf dem Rad zu sammeln.

Ob auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit war dabei nicht entscheidend.

Am Ende der drei Wochen stand dann eine stolze Zahl von 3.455 km und somit der 20. Gesamtplatz aller Teams in Straubing fest. Ebenso erfreulich war das die Aktion von Jung und Alt angenommen wurde, nur bei der Anzahl der Teilnehmer gilt es im nächsten Jahr noch mehr Überzeugungsarbeit zu leisten.
Bei der Herren schaffte Team-Captain die meisten Kilometer mit 1081,8 gefolgt von Johann Reichl (367 km) und Uli Reicheneder (305,1 km).
Bei den Damen war die Jugend am fleißigsten beim Sammeln von Kilometern 1. Fidelia Herpich mit 360,8 km auf dem zweiten Platz Lotta Schöpe (318 km) und Greta Schöpe (241 km ).

Der Dank gilt hier der Gesundheitsregion Plus und der Stadt Straubing für diese schöne und sportliche Aktion. Der Straubinger Skiverein Ski-Plus nimmt gerne 2022 wieder teil.