Skifahrt nach Frankreich

Welcher Wintersportler sehnt sich angesichts der derzeitigen Großwetterlage nicht nach einer tief verschneiten Bergwelt mit riesigem Pistenangebot. An diese Skisportler richtet sich die Saisonabschlussfahrt des Straubinger Skiverein Ski-Plus, denn mit dem Skiverein geht es an Ostern von 12.4 bis 19.4.2014 in das mit 600 Pistenkilometern größte Skigebiet der Welt nach Val Thorens.

In diesem modernen Skiort mit seiner auf 3.200 Meter höchsten Gipfelstation auf dem Cime de Caron sind Schneesicherheit und umfassende Abfahrtsmöglichkeiten garantiert. Kinder ab ca. 10 Jahren und Jugendliche werden von Skiguides an 4 Tagen betreut und auch für Erwachsene besteht die Möglichkeit zu geführten Tiefschneeabfahrten.

In der Fahrt beinhaltet sind neben einem 6-Tagesskipass für das 3-Täler-Skigebiet insgesamt sieben Übernachtungen in 4er Appartements mit komplett eingerichteten Küchen und Balkonen sowie ein gesonderter Aufenthaltsraum für die Straubinger Skigruppe. Nähere Informationen finden Sie unter hier. Die Anfahrt erfolgt in eigenen Pkws bzw. in Kleinbussen und Fahrgemeinschaften. Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Tina Ostermaier unter 09421 740311 oder tina.ostermaier@ski-plus.de.

Euer Ski-Plus