Winterskikurs bei besten Bedingungen am Geißkopf abgehalten

Wir blicken zufrieden auf den Winterkurs 2016/17 mit 60 Teilnehmern zurück. Dank einer Kältefront und Schneefall konnte der Kurs bei idealen Bedingungen problemlos am Geißkopf durchgeführt werden.

Auch dieses Jahr wurde wieder zehn Kindern des Kreiskinderhauses ein kostenloser Skikurs durch den Verein ermöglicht.

Von Groß bis Klein war alles vertreten

Für die Kleinsten zwischen drei und fünf Jahren bot unser Bambini Kurs „Plusi on Snow“ den idealen Einstieg in den Wintersport. Mit Spiel, Spaß und Spannung machten die Bambinis unter der Anleitung erfahrener Übungsleiter ihre ersten Erfahrungen im Schnee.

winterkurs2017-thomasundgruppe-blog-skiplus

Der Kurs für Kinder und Jugendliche (Ski und Snowboard) ist für jede Könnensstufe konzipiert, von Einsteiger bis zum Carver waren die verschiedensten Gruppen vorhanden. Getreu des Mottos „Qualität statt Quantität“ werden die Ski- und Snowboardlehrer stetig fortgebildet und die Gruppengröße konnte auch heuer auf acht Kinder begrenzt werden um den größtmöglichen Lernerfolg zu erzielen.

winterkurs2017-gruppeanuziehen-blog-skiplus

Zusätzlich wurde jeder Betreuer von Kurshelfern unterstützt. Skibegeisterte Kinder ab 14 Jahren haben die Möglichkeit sich als Helfer zu bewerben, oft ist dies auch der Einstieg in eine Ski- oder Snowboardlehrerausbildung.

Auch heuer nutzten Eltern die parallel stattfindenden Erwachsenenkurse in Grün/Maibrunn um ihre Kenntnisse aufzufrischen oder selbst in den Schneesport einzusteigen.

Über zehnjährige Kooperation mit KKH

winterkurs2017-kreskinderhaus-blog-skiplus

Auch in diesem Jahr konnte die seit über zehn Jahren bestehende Kooperation zwischen dem Ski-Plus und dem Kreiskinderhaus weiter ausgebaut werden. Zehn Kindern vom Anfänger bis zum Könner wurde vom Straubinger Skiverein Ski-Plus ein kostenloser Skikurs spendiert.

Weitere Kurse im Februar

Am letzten Februarwochenende (25.-26.2.17) und dem ersten Märzwochenende (4.- 5.3.17) findet der nächste Kurs statt. Interessenten können sich auf der Vereinsseite informieren und anmelden.

winterkurs2017-bambinis-skiplus-blog

Eine Durchführung des Kurses wird garantiert, da bei schlechten Schneeverhältnissen auf ein naheliegendes Skigebiet in der Umgebung oder in Österreich ausgewichen wird. Fragen zu den Kursen beantworten die Organisatoren Jonas Schedlbauer (Skikurs) und Caro Kramer (Bambinikurs) gerne per Email.