Allgemeinene Teilnahmebedingungen bei Veranstaltungen des Straubinger Skiverein e.V.

(Stand: Oktober 2012)

Grundlagen

Im Weiteren wird der Straubinger Skiverein e.V. SSV und der Teilnehmer T genannt.

§1 Anmeldung:

Eine gültige Anmeldung ist nur im Internet über die Anmeldefunktion möglich. Andere Anmeldungen müssen vom SSV nicht akzeptiert werden. Der SSV hat keine Verpflichtung, den erfolgreichen Eingang der Anmeldung des T zu bestätigen. Der T muss sich selbst über den Stand seiner Anmeldung informieren.

Jeder T muss eine eigene Anmeldung ausfüllen. Gruppenanmeldungen und Anmeldungen mit ungültigen Angaben müssen vom SSV nicht akzeptiert werden. Sollten dem SSV durch falsche Angaben Kosten entstehen, sind diese vom T zu tragen.

§2 Anmeldeschluss:

Anmeldeschluss ist bei jeder Fahrt/Veranstaltung das angegebene Datum um 0.00 Uhr. Jede Anmeldung nach diesem Zeitpunkt ist ungültig und kann nur vom Organisator akzeptiert werden. Sollte der T nach diesem Zeitpunkt stornieren, müssen die Bedingungen unter §3 beachtet werde. Sollte kein Anmeldeschluss angegeben sein, ist dieser 14-Tage vor dem ersten Tag der Veranstaltung.

§3 Stornieren:

Stornieren ist eine Abmeldung mind. eines T nach Eingang einer Anmeldung. Bei einer Storno nach Anmeldeschluss (§2) muss der T alle Kosten, die durch diese Stornierung dem SSV entstehen, selbst tragen. Dies sind z.B.: der freie Bus Platz, Hotelstorno …

Bei jeder Abmeldung nach dem Anmeldeschluss werden dem T Stornogebühren berechnet. Diese betragen 10,00 € bei Eintagesveranstaltungen 15,00 €, bei Zweitagesveranstaltungen und 20,00 € bei Veranstaltungen ab drei Tagen. Sollte für eine Veranstaltung keine Kosten erhoben werden, entfällt die Stornogebühr. Eventuelle Kosten werden trotzdem weitergegeben.

§4 Datenschutz:

Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung des SSV willigt der T ein, dass sein Name (keine weiteren Daten) im Sinne einer Anmeldeübersicht veröffentlicht werden kann. Des Weiteren willigt der T ein, dass Photographien und Videos, welche während der Veranstaltung aufgenommen wurden und auf welchen der T möglicherweise abgebildet ist, auf der Homepage des SSV, im Sinne der Öffentlichkeitsarbeit auch in sozialen Netzwerken, Medien und der Presse veröffentlicht werden dürfen. Sollte der T einer Veröffentlichung nicht zustimmen, bedarf dies einer schriftlichen Mitteilung (Brief, Fax, Email) an den 1. Vorstand oder dessen Vertreter.

§5 Haftungsausschluss:

Für Schäden haftet der SSV nur bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit dessen Organe, bei Mängeln, die der SSV arglistig verschwiegen oder deren Abwesenheit der SSVgarantiert hat, und soweit nach dem Produkthaftungsgesetz für Personen oder Sachschäden an privat genutzten Gegenständen gehaftet wird.

§6 Beförderung:

Bei allen Veranstaltungen, bei denen eine Beförderung angeboten wird, wird ein Unternehmen beauftragt, welches eine Beförderungserlaubnis besitzt oder mit PKWs gefahren, hierbei wird keine Beförderungslizenz benötigt wird.

Ski-Plus
Straubinger Skiverein e.V.
Pfarrplatz 9
D-94315 Straubing